Jahresmitgliederversammlung des St. Johannesvereines Großwelzheim e.V.

Am 12.07.2021 fand im Pfarrheim Großwelzheim um 19:00 Uhr die diesjährige Mitgliederversammlung des St. Johannesvereines Großwelzheim e.V. statt.

Neben dem gesamten Vorstandsteam, Beisitzer waren noch die KiGa-Leitung Tanja Kraus und ihre Stellvertreterin Corina Ortner-Heinrich anwesend. Auch Karlsteins Altbürgermeister Winfried  Bruder, sowie einige Erzieherinnen vom Team der Villa nahmen an  der Versammlung teil. 

 

Nach dem Jahresbericht der 1. Vorsitzenden Simone Prell-Kaatz über das vergangene Jahr, gab die Leiterin Tanja Kraus umfassend zur personellen und pädagogischen Situation aus Kindergarten- und Krippenbereich aus dem vergangenen Jahr Bericht. Zentrales Thema war vor allem der Umgang mit den Problemen der Corona-Pandemie und den damit verbundenen organisatorischen Umsetzungen. 

 

Es folgten Berichte des Kassiers Peter Kobert zu den finanziellen Ergebnissen 2020 des Trägerverein, bzw. Zweckbetrieb Kindergarten und der Ausblick auf das laufende Haushaltsjahr 2021 und den Stellenplan. Die Versammlung sprach auf Antrag der Kassenprüfer dem Kassier und der Vorstandschaft einstimmig die Entlastung aus. 

 

Die Versammlung endete um 20:15 Uhr.                                                                                                                    14.07.2021

Danke!

Liebe Eltern,   

                    

vielen Dank für Ihre Teilnahme an der Elternbefragung!

Wir  -  Träger und Team  -  haben uns viele Gedanken über Ihre positiven Rückmeldungen, Anregungen und besonders über die kritischen Bemerkungen gemacht.

Die am häufigsten angesprochenen zwei „Probleme“ haben wir in der Zwischenzeit gelöst:

 

1.   Für eine frühzeitige Kommunikation bei Corona-Verdachts-Fällen in der „Villa Kunterbunt“ haben Sie bereits den Elternbrief mit der Möglichkeit der freiwilligen Meldung eines positiven Testergebnisses erhalten.

 

2.  Der Lastschrift-Einzug des Monatsbeitrages und der Kosten für das Mittagessen wurde überarbeitet und ist nun für Sie auf dem Kontoauszug übersichtlicher dargestellt.

 

Vor der Haustüre ist es - nach wie vor – schwierig, die nötige Zeit und Ruhe für ein Gespräch zu finden. Wenn Sie etwas auf dem Herzen haben, telefonieren Sie bitte mit uns, vereinbaren Sie einen Gesprächstermin oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Wir finden sicher gemeinsam für alles eine Lösung!

 

30. Juni 2021 - Team und Träger der „Villa Kunterbunt“

Änderung der Öffnungszeiten

Wichtige Informationen aus der Villa Kunterbunt

 

Sehr geehrte Eltern,

 

Wir haben am Dienstagnachmittag von der Regierung von Unterfranken die neuesten Vorschriften der Infektionsschutzmaßnahmenverordnung erhalten, die auf die aktuelle Corona-Lage angepasst wurden.

Diese gibt unter anderem folgendes vor:

 

„Der Betrieb von Kindertageseinrichtungen, Kindertagespflegestellen, Ferienbetreuungsangeboten und organisierten Spielgruppen für Kinder ist nur unter der Voraussetzung zulässig, dass die Betreuung der Kinder in festen Gruppen erfolgt.“

 

Diese Änderung tritt sofort in Kraft.

mehr lesen

Glückwünsche für zwei Villa-Erzieherinnen

Vor fünf Jahren, am 01. März 2016 hat Petra Grimm Ihren Dienst als Erzieherin in unserem Kindergarten „Villa Kunterbunt“ angetreten.

Seit dieser Zeit ist sie eine feste Größe in der Gruppe Gelb! Deshalb gratulierten  Peter Kobert vom Trägerverein und die stellvertretende KiGa-Leiterin Corina Ortner-Heinrich im Namen des Vorstandes und des ganzen Teams, mit einem Blumengruß zum 5. „Villa-Kunterbunt-Geburtstag“!

 

Blumen wurden von Herzen auch an die Erzieherin Angelika Böttger zu Ihrem runden Geburtstag übergeben. Wir alle wünschen ihr nur das Beste, aber vor allem Gesundheit und noch viele Geburtstage in unserer „Villa“!

Auf dem Foto: vorne links Petra Grimm, rechts Angelika Böttger, dahinter Corina Ortner-Heinrich und Peter Kobert

Eingeschränkter Regelbetrieb

Aufgrund der Regelungen, dass wir bis zu einer Inzidenz von 165 beim eingeschränkten Regelbetrieb bleiben dürfen, besteht dieser auch weiterhin.

Die Öffnungszeiten bleiben bis einschließlich 04.06.21 vorerst weiterhin bei 07:00 -16:00 Uhr.

 

In den Randzeiten ist es möglich die Kinder aus verschiedenen Gruppen gemeinsam zu betreuen. Wir haben in Absprache mit der Kindergartenaufsicht entschieden, Ihre Kinder ab Montag den 07. Juni von 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr in einer Gruppe zu betreuen. Von Montag bis Donnerstag haben wir deshalb nach den Ferien für Sie bzw. Ihre Kinder wieder bis 17 Uhr geöffnet.

 

https://www.stmas.bayern.de/coronavirus-info/corona-kindertagesbetreuung.php

 

7-Tage-Inzidenz 50-165 – eingeschränkter Regelbetrieb:

In den Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflegestellen kann ein eingeschränkter Regelbetrieb stattfinden. Das bedeutet, alle Kinder können ihre Kita besuchen. Die Kinder müssen jedoch in festen Gruppen betreut werden. In Regionen mit einer

7-Tage-Inzidenz unter 50 - können auch wieder offene Konzepte durchgeführt werden.

 

Zu beachten ist außerdem: 

Bei der Frage, ab welchem Zeitpunkt bei der Über- oder Unterschreitung eines Schwellenwertes (50 bzw. 165) die jeweilige Regel gilt, gilt weiterhin die „Drei- bzw.-Fünf Tage-Regelung“ nach den Vorgaben der 12. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung;

Umsetzung der Maßnahmen dann jeweils ab dem übernächsten Tag:

Beispiele: a) Überschreitung des jeweiligen Schwellenwerts am So, Mo, Di = Umsetzung ab Do

b) Unterschreitung des jeweiligen Schwellenwerts am Mi, Do, Fr, Sa, So = Umsetzung ab Di

Ein Tag ist immer dazwischen um den Einrichtungen Zeit zum reagieren zu geben. Sollte der fünfte Tag auf einen Samstag fallen, kann es zu evtl. Verzögerungen der Umsetzung kommen.

 

Bitte beachten Sie weiterhin die Regelungen für nicht getestete Kinder mit Symptomen von Seite 2 (gelb markiert) aus dem Rahmenhygieneplan vom 19.04.2021 (siehe unten).

 

Wir freuen uns euch alle gesund wieder zu sehen!

Das Team der Villa Kunterbunt

Stellenausschreibung

Der St. Johannesverein Großwelzheim e.V.

sucht für seinen

anerkannten Kath. Kindergarten „Villa Kunterbunt“

in Karlstein-Großwelzheim, Berliner Straße 12,

zum 01.09.2021

(evtl. auch früher)

 

zwei pädagogische Ergänzungskräfte

(Kinderpfleger/in)

 

Es handelt sich um unbefristete Vollzeitstellen (39 Std./Woche)

Ggfs. auch in Teilzeit möglich. 

In der Einrichtung sind derzeit drei Kindergartengruppen und

zwei Gruppen für Krippenkinder vorhanden.

 Ebenfalls ist ab 01.09.2021 eine SPS Praktikumsstelle zu besetzen.

Wenn Sie Freude am Beruf, Begeisterung für die Arbeit mit Kindern, eine christliche Grundeinstellung haben und gerne in einem engagierten Team arbeiten, sind Sie bei uns genau richtig.

Wir bieten Ihnen ein offenes, kollegiales und kreatives Umfeld mit Möglichkeiten, eigene Ideen zu entwickeln und zu entfalten.

 

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung (bis spätestens zum 01.04.2021) an den

St. Johannesverein Großwelzheim e.V., Berliner Straße 12, 63791 Karlstein a. Main.

Die Kindergartenleiterin, Frau Tanja Kraus, Tel. 06188-6828, steht für Rückfragen gerne zur Verfügung. 

 

Der Osterhase ist unterwegs

Liebe Villa Kunterbunt Kinder,

heute ist der Osterhase unterwegs. Er bringt für alle Villa-Kinder ein Osternestchen vorbei.

Schaut doch mal vor Eure Türen, vielleicht könnt Ihr ihn noch vorbei hoppeln sehen.