Villa Kunterbunt

Neu und Aktuell

Mo

03

Sep

2018

Neu im Team: Michelle Kraus

Hallo Liebe Eltern,

 

mein Name ist Michelle Kraus und wohne seit meiner Geburt in Alzenau-Michelbach.

 

Meine Ausbildung zur Kinderpflegerin habe ich dieses Jahr erfolgreich bestanden. Seit 01. September 2018 bin ich ein Teil der Villa Kunterbunt und betreue Ihre Kinder in der Roten Gruppe.

Ich freue mich auf gute Zusammenarbeit mit dem Team und Ihnen. Ebenso freue ich mich auch sehr auf die Arbeit mit ihren Kindern.

 

Bei Fragen können Sie mich jederzeit ansprechen, ich bin gerne für Sie da.

 

Ihre Michelle Kraus

Mo

03

Sep

2018

Verstärkung für das Krippenteam

Mein Name ist Mirella Nadolska-Pyrka.

Ich wurde in Polen geboren und lebe jetzt in Karlstein am Main.

Seit Anfang September 2018 bin ich als Kinderpflegerin in Teilzeit in den Nachmittagsstunden in der Pünktchen Gruppe der Villa Kunterbunt tätig. Ich habe ein abgeschlossenes Studium in Kindergartenerziehung.

 

In meiner Heimat in Polen habe ich 26 Jahre in der Schule mit Kindern gearbeitet. Zuerst mit Jugendlichen in der Mittelstufe und anschließend 10 Jahre mit den Vorschulkindern.

Ich bin eine offene und zuverlässige Person. Ich freue mich sehr auf die Zeit in der Villa Kunterbunt. Ich hoffe, ich kann das Team bereichern und eine große Hilfe für den Kindergarten, die Kinder und den Eltern sein.

Ihre  Mirella Nadolska-Pyrka

Mo

03

Sep

2018

Melanie Kremer-Viteritti mit einem Blumenstrauß geehrt

Vor fünf Jahren im September 2013 hat Melanie Kremer-Viteritti Ihren einjährigen Dienst als Berufspraktikantin in unserem Kindergarten „Villa Kunterbunt“ angetreten. Danach konnte Sie sofort in der Einrichtung als Erzieherin weiter beschäftigt werden, da sie an der Fachakademie für Sozialpädagogik in Aschaffenburg ihre Abschlussprüfung erfolgreich beendet hatte. Seit dieser Zeit ist sie als Gruppenleiterin der Gruppe Gelb in unserem Hause beschäftigt.

mehr lesen

Mi

01

Aug

2018

Melanie Claus startet ihr Berufspraktikum in der Villa

Hallo,

mein Name ist Melanie Claus.

 

Ich bin 21 Jahre alt und lebe in Großkrotzenburg.

Derzeit mache ich die Ausbildung zur Erzieherin und absolviere mein Berufspraktikum in der „Villa Kunterbunt“, Karlstein. Von August 2018 bis Juli 2019 wird man mich in der Gruppe GRÜN finden. Dort begleite und unterstütze ich die Kinder beim Lernen, Spielen und Lachen. Ich bin ein sehr offener und fröhlicher Mensch, interessiere mich für andere Kulturen und reise sehr gerne.

Während meiner Zeit in der Villa Kunterbunt möchte ich viele neue Erfahrungen zu sammeln, die mich in meinem Beruf immer ein Stück weiter bringen.

Ich freue mich auf eine schöne Zeit und eine tolle Zusammenarbeit mit dem Team, den Kindern und den Eltern.

Bei Fragen dürfen Sie sich gern jederzeit an mich wenden. 

Di

31

Jul

2018

Susanne Reisert - 25 Jahre in der Villa

Bereits im Juni hatte die Kinderpflegerin Susanne Reisert ihre Jubiläumsdienstzeit von 25 Jahren in der “Villa Kunterbunt” vollendet. Doch erst jetzt am 30. Juli konnte die Mitarbeiterin nach Rückkehr aus ihrem Sommerurlaub entsprechend geehrt werden.

 

Im kleinen Rahmen sprach Peter Kobert als Vertreter vom St. Johannesverein Großwelzheim der pädagogischen Kraft Susanne Reisert anlässlich ihres 25-jährigen Dienstjubiläums im katholischen Kindergarten “Villa Kunterbunt” in Karlstein-Großwelzheim für ihre erbrachten Leistungen Dank und Anerkennung aus.  

mehr lesen

Gute Wünsche für die Sommerferien

All unseren Kindern und Familien wünschen Team, Träger und Elternbeirat der "Villa Kunterbunt" traumhafte Sommerferien!

 

Und unseren "wilden Hoppelhasen" wünschen wir alles Gute zur Einschulung:

 

Wir hatten eine schöne Zeit…

Es gab viele fröhliche Stunden auch Tränen wurden überwunden.

Gemeinsam haben wir gesungen, gespielt und gelacht, das hat uns allen viel Freude gemacht.

Wir hatten Spaß in allen Ecken und manchmal konnten wir uns auch verstecken.

Backen, Werken, Türme bauen, Kinderturnen, Bilder schauen.

Basteltisch, Geburtstagsfeste, alles war für uns das Beste.

Doch nun heißt es Abschied nehmen, ein neuer Abschnitt beginnt in Deinem Leben.

Du gehst in die Schule, das ist Dein nächstes Ziel und dort erlernst Du ganz schön viel.

Mit Deinen Freunden erkundest Du die Welt, wirst groß und änderst, was Dir nicht gefällt.

 

Einst sollst Du noch wissen, wir werden Dich vermissen!

Von Zeit zu Zeit

sich einmal ausspannen

Weit strecken

zwischen Himmel und Erde,

Da sein und träumen

Stille

atmen

Ruhe

hören

Schweigen

Zu Wort kommen lassen

Von Zeit zu Zeit

 

 

(Klaus Jäkel)

Fr

06

Jul

2018

Sommerfest: Villa erhält 500 Euro Spende

Es war eine dicke Überraschung beim Sommerfest am 06. Juli für die Villa. Eine nicht erwartende Spende von 500 Euro konnte KiGa-Leiterin Tanja Kraus in Empfang nehmen. Der Spender war Dipl. Ing. E. W. Kopp, Chef der Firma Kopp Werkzeugmaschinen, Alzenau.

 

Dass es zu dieser Spende kam, ist aber auch ein Verdienst von Bürgermeister Peter Kreß, der den Kontakt mit dem Firmenchef hergestellt hatte. 

 

Die Spende kommt der Villa momentan sehr zugute und kann sie gut zur Mitfinanzierung der neu angeschafften Kücheneinrichtung gebrauchen. Seit April d.J. ist nach langer Vorbereitungszeit die neue Küche in Betrieb, was eine wesentliche Verbesserung für Vorbereitung und Ausgabe der täglichen Essenausgabe bedeutet. 

mehr lesen

Do

07

Jun

2018

Mitgliederversammlung 2018 des Trägervereins

Zur Mitgliederversammlung am 07. Juni 2018 des St. Johannesvereins Großwelzheim e.V. für 2018 waren bei hochsommerlichen Temperaturen leider nur recht wenige Vereinsmitglieder in die Aula des Kindergartens „Villa Kunterbunt“ Karlstein gekommen, die der 1. Vorsitzende Martin Rosenberger aber trotzdem herzlich willkommen hieß. Neben dem vierköpfigen Vorstandsteam waren noch von der KiGa-Leitung Tanja Kraus und ihre Vertreterin Corina Ortner-Heinrich anwesend. Die übrigen Vereinsmitglieder kamen aus der Elternschaft und auch der Elternbeirat der Einrichtung war vertreten.

 

Nach dem kurzen Bericht des Vorsitzenden Martin Rosenberger, standen die Berichte der pädagogischen Aktivitäten aus dem Krippen- und Kindergartenbereich aus dem vergangenen Jahr an. 

mehr lesen

Di

08

Mai

2018

Villa-Kids besuchen Senioren

Besuch beim Seniorennachmittag 

 

Am Dienstag, den 08. Mai 2018 durften die Villa-Kids im Pfarrheim St. Bonifatius beim Seniorennachmittag der „Seerosen“ wieder mal Omas und Opas mit einer kleinen Vorführung erfreuen.

16 Kinder spielten und sangen den „Katzentanz“ von Frederic Vahle, bei dem eine Katze mit den seltsamsten Partnern tanzte: Einmal  war es ein stacheliger Igel, ein anderes Mal ein grunzendes Wildschwein, ein gruseliges Gespenst, ein Dackel, ein zappeliger Hase und sogar ein labberiger Kaffee!!

mehr lesen

Mi

25

Apr

2018

Neue Küche wurde eingeweiht

Für die Villa Kunterbunt war der 25. April 2018 ein ganz besonderer Tag. Die neue Einbauküche in dem komplett neu renovierten Küchenraum wurde in einer kleiner Feierstunde in Betrieb genommen. KiGa-Leiterin Tanja Kraus konnte dazu eine kleine Schar geladener Gäste begrüßen:

Bürgermeister Peter Kreß, gleichzeitig auch Hausherr der Einrichtung, Vertreter von den mit dem Umbau beauftragten Firmen und die Planerin der neuen Küche mit ihrer Chefin von Völker-Küchen, Hösbach, waren gekommen.

Die Villa-Kids begrüßten die Gäste mit einem selbstgedichteden Lied. Als Klanginstrumente wurde von den Kindern sämtliche Küchenutensilien genutzt, dabei wurden sie  von ihren Erzieherinnen mit Gitarren und Geige musikalisch unterstützt.

mehr lesen

Mo

19

Mär

2018

Küchenumbau in der Villa im Zeitplan

Auf dem Foto von links: Thomas Jung, Bürgermeister Peter Kreß, Michael Welzbacher, KiGa-Leiterin Tanja Kraus, Frank Kremer
Auf dem Foto von links: Thomas Jung, Bürgermeister Peter Kreß, Michael Welzbacher, KiGa-Leiterin Tanja Kraus, Frank Kremer

Bürgermeister Peter Kreß und seine Baufachleute konnten sich am Montag, den 19. März höchstpersönlich vom derzeitigen Stand der Umbauarbeiten für die Küche in der Villa Kunterbunt ein Bild machen. KiGa-Leiterin Tanja Kraus und Peter Kobert vom Trägerverein zeigten sich ebenfalls erfreut, dass die verschiedenen Handwerker bis jetzt, wie geplant, Hand in Hand die notwendigen Installationsarbeiten zu aller Zufriedenheit gut und zuverlässig geleistet hatten. 

mehr lesen

Do

08

Feb

2018

Gaudiwurm der Villa

Pünktlich um 14.14 Uhr startete der Gaudiwurm der Villa am Weiberfasching-Donnerstag und begann damit seinem Marsch durch die Straßen von Großwelzheim. Passend zum diesjährigen Motto „Wir sind alle Kinder dieser Erde“ führte ein Motivwagen den Zug an.

 

Zahlreiche Eltern, Großeltern und sonstige Angehörige waren mit ihren Schützlingen in bunten Kostümen gekommen, um den Gaudiwurm zu begleiten. 

mehr lesen

Di

23

Jan

2018

Framatome spendet 5.000 Euro der Villa

Der 23. Jan. 2018 war für die Villa ein ganz besonderer Tag. Dem Kindergarten wurde nämlich nachträglich noch ein ganz großes Weihnachtsgeschenk übergeben.

mehr lesen

Fr

12

Jan

2018

Wintergrillen in der Villa

Es war das ideale Wetter für das diesjährige Wintergrillen des Elternbeirates.

Am Freitag, den 12. Jan. 2018 fanden auch in diesem Jahr wieder viele Eltern und weitere Angehörige der Kindergartenkinder den Weg in die „Villa Kunterbunt“ in Karlstein-Großwelzheim. 

mehr lesen

Mi

10

Jan

2018

Dreikönigsbrauchtum in der Villa

Auch in diesem Jahr kamen die „Sternsinger“ in die Villa. Aber diesmal auf eine andere Art und Weise. 

Im Rahmen einer Ausbildungsarbeit hatte die Praktikantin Leah Ulrich sich das Thema: "Dreikönigsbrauchtum“ passend zum Dreikönigs-Feiertag vorgenommen und entsprechend vorbereitet. Drei Kinder von der Gruppe Rot waren als die drei Könige Kaspar, Melchior und Balthasar eingekleidet worden. So zogen sie voran mit ihrem Sternträger von Gruppe zu Gruppe in der Villa und mit ihren Geschenken für das Jesuskind in Form von Gold, Weihrauch und Myrre. Praktikantin Leah Ulrich trug ein Dreikönigsgedicht vor, die Kinder sprachen die Neujahrswünsche aus. 

mehr lesen

Do

14

Dez

2017

Kindergärten erhalten Spende

mehr lesen

Di

12

Dez

2017

Adventsfenster geöffnet

Am Dienstag, 12. Dez. 2017 wurde traditionell das Adventsfenster in der Villa Kunterbunt geöffnet.

Um 18.00 Uhr begann ein kunterbuntes

Programm. In diesem Jahr stand alles unter dem Motto: „Weihnachtsbaum“. Nach kurzer Begrüßung der zahlreichen Besucher von

Krippenleiterin Petra Huth, die zur Eröffnung des begehbaren Adventskalender gekommen waren, gab es für den Kindergarten eine dicke vorweihnachtliche Überraschung. Als Vertreter der Pfarrei „St. Bonifatius Großwelzheim“ übergaben Beatrix Manthey und Alfred Kranz der Villa Kunterbunt eine Spende von 2.000 € aus dem Erlös des diesjährigen Pfarrfestes. Im Namen der Einrichtung und des Trägervereins bedankte sich KiGa-Leiterin Tanja Kraus und Kassier Peter Kobert recht herzlich für das Geschenk.

mehr lesen

Mo

11

Dez

2017

Firma Schuller übergibt Spende

Schon zum wiederholten Male wird in der Vorweihnachtszeit die Einrichtung des St.

Johannesvereins Großwelzheim, mit einer Spende der Karlsteiner Firma Schuller /

Johns Manville Sales GmbH bedacht. In diesem Jahr ist es wieder die stattliche Summe von 500 Euro, die der roduktionsleiter Bernd Stapf vom Standort Karlstein in der Auwanne 23 der stellvertretenen

Kindergartenleiterin Corina Ortner-Heinrich bei seinem Besuch am 11. Dez. 2017 in der „Villa Kunterbunt“ übergibt.

mehr lesen

Mi

06

Dez

2017

Nikolausfeier in der Villa

Traditionsgemäß fand am 06. Dez. in der

Villa Kunterbunt die St. Nikolausfeier statt. In diesem Jahr hatte die Gelbe Gruppe mit den Erzieherinnen die Vorbereitung und Ausrichtung der Feier übernommen.

Thematisch auf das Gedenken an das Leben und Wirken des heiligen Bischof Nikolaus eingestimmt wurde von Leiterin der Gelben Gruppe Melanie Kremer-Viteritti. Musikalisch eingeleitet wurde die Nikolausfeier mit dem Lied: „Sei gegrüßt lieber Nikolaus“.

 

Fotos dazu bitte hier klicken!

mehr lesen

Fr

17

Nov

2017

Martinsgabe an Pater George übergeben

Die diesjährige Martinsgabe der Villa Kinder, die am 10. Nov. bei der St. Martinsfeier in der Pfarrkirche in Großwelzheim zusammenkamen ergab eine stolze Summe von 376,90 €. Ein besonderes Dankeschön und Vergelt`s Gott an die kleinen Spender (siehe auch unser Bericht: St. Martinsfeier).

 

Bei der Vorbereitung zur diesjährigen St. Martinsfeier hatten sich die Verantwortlichen vom Team der Villa Kunterbunt schon mal

Gedanken über den Empfänger der Martinsspende gemacht und da war man sich ganz schnell einig. Die Spende sollte an Pater George gehen. Der in der Pfarrei „Kirche auf dem Weg“ Karlstein tätige Ordenspriester betreut in seiner Heimat in Indien verschiedene Projekte, die vor allem Kinder und Jugendliche zu Gute kommen.

mehr lesen

Fr

10

Nov

2017

St. Martinsfeier

Die St. Martinsfeier der „Villa Kunterbunt fand, wie auch schon so in den vergangenen zwei Jahren, mit einem Wortgottesdienst zu St. Martin am Freitag, den 10. November 2017 vormittags in der Kirche St. Bonifatius Großwelzheim statt.

Vorausgegangen war im Kindergarten das traditionelle, gemeinsame Frühstück mit

"Martinsweck". Der Martinsumzug der Pfarrei war, wie bisher üblich, am Sonntag, den 12. November.

mehr lesen

Do

19

Okt

2017

Lesepaten der Villa geehrt

Bücher sind der Schlüssel zum Verständnis der Welt und unsere Vorlesepaten helfen unseren Kindern durch regelmäßiges Vorlesen, die Freude an diesem Zugang ins Leben zu schenken.

Die Vorlesepaten sind eine wunderbare Bereicherung unseres Kindergartenalltags.

 

mehr lesen

Mo

09

Okt

2017

Zwei Arbeitsjubiläen in der "Villa Kunterbunt"

Am 09. Oktober 2017 feierten wir gleich zwei Arbeitsjubiläen in der "Villa Kunterbunt": das 30-jährige Arbeitsjubiläum von Fr. Maria

Reichmann und das 5-jährige Arbeitsjubiläum von Fr. Chiara Ott.

 

Wir überraschten und gratulierten unseren beliebten Kolleginnen deshalb mitten im Gruppenalltag.

mehr lesen

Fr

01

Sep

2017

Doris Roth 40 Jahre in der Villa

Am 01. Sept. 2017 war „großer Bahnhof“ in der Villa Kunterbunt angesagt. Die Erzieherin Doris Roth konnte an diesem Tag ihr 40-jähriges Arbeitsjubiläum feiern. Ihr zu Ehren waren im Foyer der Einrichtung die Villa-Kinder, das Team und alle Vorstandsmitglieder des Trägervereins mit Pfarrer Sierpien gekommen, um Doris Roth zu ihrem Dienstjubiläum zu gratulieren.

 

mehr lesen

Verena Rosenberger neue FSJ-Praktikantin in der Villa

Mein Name ist Verena Rosenberger. Ich bin 17 Jahre alt und wohne in Kahl am Main.

Seit dem 01. Sept. 2017 bin ich in der „Villa Kunterbunt“ als Praktikantin und mache mein freiwilliges soziales Jahr (FSJ) in der Kleckse Gruppe.

 

Ich freue mich sehr, ihre Kinder kennen zu lernen und hoffe auch in dem Jahr meiner Tätigkeit viel mit ihnen zu erleben.

Fr

29

Sep

2017

Bürgermeisteramt wird übergeben

Die Gemeinde Karlstein hatte am 29. Sep. 2017 zu einem Empfang in die Bayernhalle in Großwelzheim eingeladen. Anlass war die Übergabe des Bürgermeisteramtes von Winfried Bruder an Peter Kreß.

Mit dabei waren auch Kinder der drei örtlichen Kindergärten mit ihren Erzieherinnen, um die Feier mitzugestalten. Auch unser Kindergarten

„Villa Kunterbunt“ hatte sich auf diesen gemeinsamen Auftritt vorbereitet. Die

Erzieherinnen Tanja Kraus, Doris Roth, Corina Ortner-Heinrich, Eva-Maria Wühr, Melanie Kremer-Viteritti und Angelika Böttger hatten mit den KiGa-Kinder das Lied eingeübt und betreuten ihre Schützlinge bei dem Auftritt in der Bayernhalle.

mehr lesen

Video: Lied der Kindergartenkinder

Download video: MP4 format

Fr

01

Sep

2017

Leah Ulrich startet ihre Ausbildung in der Villa

Hallo,

mein Name ist Leah Ulrich. Ich wurde am 09.02.1996 geboren und wohne in Karlstein-Dettingen (und das schon mein Leben lang).

 

Im Jahr 2015 habe ich in Babenhausen mein Abitur gemacht und gleich danach mein Lehramtsstudium für das Gymnasium an der Johannes Gutenberg Universität in Mainz begonnen. Nach drei Semestern habe ich jedoch festgestellt, dass ich lieber mit kleineren Kindern zusammen arbeiten möchte und mich dazu entschlossen, eine Ausbildung zur Erzieherin an der Fachakademie für Sozialpädagogik, zu machen.

 

mehr lesen

Fr

01

Sep

2017

Doris Roth 40 Jahre in der Villa

Am 01. Sept. 2017 war „großer Bahnhof“ in der Villa Kunterbunt angesagt. Die Erzieherin Doris Roth konnte an diesem Tag ihr 40-jähriges Arbeitsjubiläum feiern. Ihr zu Ehren waren im Foyer der Einrichtung die Villa-Kinder, das Team und alle Vorstandsmitglieder des Trägervereins mit Pfarrer Sierpien gekommen, um Doris Roth zu ihrem Dienstjubiläum zu gratulieren.

 

mehr lesen

Fr

18

Aug

2017

Stellvertretende KiTa-Leitung wechselt

Simone Prell-Kaatz, Petra Huth, Corina Ortner-Heinrich und KiTa-Leiterin Tanja Kraus
Simone Prell-Kaatz, Petra Huth, Corina Ortner-Heinrich und KiTa-Leiterin Tanja Kraus

Zum 1. September 2017 vollzieht sich in unserer Einrichtung ein Wechsel in der Stelle der stellvertretenden KiTa-Leitung. Corina

Ortner-Heinrich übernimmt ab diesem Zeitpunkt zukünftig dieses Amt von Petra

Huth.

 

Die Vorstandsmitglieder Simone Prell-Kaatz und Peter Kobert vom Trägerverein und KiTa-Leiterin Tanja Kraus haben den beiden Erzieherinnen aus diesem Anlass jeweils einen Blumenstrauß überreicht.

mehr lesen

Di

01

Aug

2017

Andreé Bender verstärkt das Team

Mein Name ist André Bender, ich bin am 10.07.1998 geboren, wohne in Karlstein-Großwelzheim und arbeite seit dem 1. August 2017 als Kinderpfleger in der Villa Kunterbunt.

 

Ich freue mich sehr, den Weg Ihrer Kinder ein weiteres Jahr zu begleiten, da ich als Praktikant hier auch meine Ausbildung absolviert habe.

mehr lesen

Mo

03

Jul

2017

Tanja Kraus hat Qualifizierungsmaßnahme abgeschlossen

Tanja Kraus, unsere Leiterin der „Villa Kunterbunt“ Großwelzheim, hat bei einer

Abschlussveranstaltung am 30.06.2017 von Domkapitular Clemens Bieber das Zertifikat für die erfolgreiche Teilnahme an der Leiterinnenqualifikation 2016/2017 überreicht bekommen. Als weitere Vertreter des Caritasverbandes der Diözese Würzburg e.V. – Fachbereich Kath. Kindertageseinrichtungen – waren mit dabei: Fachbereichsleiter Michael Deckert und Kursleiterin Petra Eitzenberger.

mehr lesen

 

 

Sie wollen noch mehr von "Aktuelles" aus 2017 lesen. Diese Text- und Bildbeiträge sind bereits im Archiv 2017 gelandet.

Bitte hier klicken!