Mo

06

Mär

2017

Corina Ortner-Heinricht jetzt pädagogische Fachkraft

Unsere Mitarbeiterin Corina Ortner-Heinrich hat mit der Übergabe des Zertifikats am 03. März 2017 den Titel „Pädagogische Fachkraft in Kindertageseinrichtungen“ erworben.

KiGa-Leiterin Tanja Kraus (links) und Simone Prell-Kaatz (rechts) vom Trägerverein gratulieren Corina Ortner-Heinrich
KiGa-Leiterin Tanja Kraus (links) und Simone Prell-Kaatz (rechts) vom Trägerverein gratulieren Corina Ortner-Heinrich

Die bisherige Kinderpflegerin ist schon seit über 20 Jahren in unserer Villa Kunterbunt eine engagierte Mitarbeiterin. Sie hat in einer

15-monatigen Qualifizierungsphase beim Beruflichen Fortbildungszentrum (bfz)

Aschaffenburg diese berufsbegleitende Weiterbildung erfolgreich abgeschlossen. Diese Ausbildung gliederte sich in eine Theoriephase von 9 Monaten und in eine

Praxisphase von 6 Monaten. Das Projekt schloss mit einer dreiteiligen Prüfung

und der begleiteten Praxisphase ab. Ihre Anleiterin in der Praxisphase war unsere ehemalige KiGa-Leiterin Doris Roth. Von der Leiterin des bfz Aschaffenburg, Sandra Vongries, erhielt Corina Ortner-Heinrich das Abschluss-Zertifikat am 03. März 2017 überreicht.

 

Träger und Leiterin der Einrichtung zeigten sich sehr erfreut über diese Zusatzqualifizierung von Frau Corina Ortner-Heinrich. Unsere Leiterin Tanja Kraus und Simone Prell-Kaatz als Trägervertreterin, gratulierten der Mitarbeiterin recht herzlich zu ihrem erfolgreichen Abschluss, was auch eine Bereicherung für das Team der Villa bedeutet.