Margit Karpf, die ehemalige Leiterin der Villa ist verstorben

Die Nachricht hat uns alle überrascht. Margit Karpf, die ehemalige Leiterin der Villa Kunterbunt ist im Alter von 71 Jahren am 22. Jan. 2019 verstorben. Seit Sept. 1981 war Margit Karpf als Erzieherin in unserem Kindergarten tätig. Schon ein Jahr später, ab Sept. 1982 wurde ihr die Leitung der Villa übertragen, die sie bis zu ihrem Ausscheiden im Sept. 2007 innehatte. In diesen 26 Jahren ihrer Tätigkeit hat sie mit ihrem Engagement und ihrer pädagogischen Fachkompetenz die Einrichtung geleitet und geprägt. In hoher Anerkennung und dankbarer Würdigung ihrer Verdienste werden wir als Träger der Einrichtung und das gesamte Team Frau Karpf ein ehrendes Andenken bewahren. Unser tiefes Mitgefühl gilt ihrer Familie.

 

Entsprechend dem Wunsch der Verstorbenen hat Team und Trägerverein dem Kindermissionswerk „Die Sternsinger“ eine Spende überwiesen.